B2 Brand Mittel - Bahnhofstr. 13, Brand in Hackschnitzel-Anlage 

DSC01742

Ein aufmerksamer Anwohner bemerkte  gegen 3 Uhr, bei der Vorbeifahrt eines Gebäudes in der Bahnhofstr. 15, einen Feuerschein und alarmierte die Feuerwehr. Im Inneren des Gebäudes kam es zu einem Schwellbrand, der eine Holzpalette zum Opfer fiel.
Die Feuerwehr löschte den Schwellbrand mit einem C-Rohr und belüftete die Räume anschließend noch mit einem Drucklüfter. Die Aschereste wurden rausgebracht und abgelöscht.
Im Einsatz waren von der Feuerwehr Bonndorf 3 Fahrzeuge, HLF, TLF und der MTW.
Zusammen mit der Bereitschaft waren es 23 Mann von der Feuerwehr.
Außerdem das Rote Kreuz Ortsverband Bonndorf mit mehreren Mann unter der Leitung von Axel Zorn. Ebenfalls vor Ort die Polizei aus Waldshut.
Gegen 3:45 Uhr war Einsatzende.