THL1 Milchlaster umgekippt - auslaufende Betriebsstoffe

Milchlaster stürzt um, weil der Fahrer vor lauter Schnee den Graben nicht gesehen hat.
Der Schwarzwald erlebt einen heftigen Wintereinbruch, der selbst für Ortsansässige teilweise Überraschungen zu bieten hat. Das hat am Samstagmittag auch ein Fahrer eines Milch LKW erfahren. Er befuhr eine Dorfstraße von Gündelwangen kommend, wollte dann auf die B315 auffahren. Hierbei bekommt der Fahrer nicht mit, das bedingt durch die Schneemassen, er seinen LKW in einen Graben steuert. Der LKW stürzt in der Folge um.